Dienstag, 17. Juli 2007

Lieber schlecht plagiiert als gut selbst gemacht...

aber was will man schon von Nachwuchspolitikern erwarten?

Man mag über die Aktion Schäuble-Support durchaus geteiler Meinung sein, aber schlechte Plagiatoren sind eine Krätze, wenn sie das als ihre Idee verkaufen.
Jens Scholz' Anmerkung ist - neben dem Hinweis auf Sven Scholz und Farlion - nichts hinzuzufügen.

1 Kommentar:

GiantPanda hat gesagt…

Eine Kleinigkeit noch:

Einer der in der Juso-Pressemitteilung genannten "Initiatoren" ist Jurastudent.